Weihnacht bedeutet sehr viel

Für viele Ober Neustifter ein “Muss”


Und wieder fand am Tag vor dem Heiligen Abend unter der Obhut von Robert Schnabel in der Ober Neustifter Kapelle die vorweihnachtliche Andacht der Kapellengemeinschaft statt. Die zahlreich erschienenen Ortsbewohner wurden in der feierlichen Stunde in Gedichten, Geschichten und Liedern daran erinnert, was Weihnachten wirklich bedeutet; das Paradox unserer Zeit ist aber, dass uns die Technik ermöglicht, alles noch rascher zu erledigen, dabei aber die wahren Werte auf der Strecke zu bleiben drohen, und vergessen wird, einfach anderen Zeit zu schenken.

Dazu durfte auch der Rückblick auf das Jahr 2017 – wieder von Robert Schnabl in Reimform gehalten – nicht fehlen. In bewährter Manier bildete das Gerüst dieser Andacht zudem wieder die Kindergruppe, die unter der Führung von Verena Berger mit viel Fleiß und Einsatz den musikalischen Rahmen gestaltete.

So stellte diese vorweihnachtliche Andacht wie jedes Jahr ein würdigen Abschluss des Advents und eine sich nicht besser wünschende Einstimmung auf das Weihnachtsfest dar.

Bilder davon in der Fotosammlung ….

Danke an Robert Schnabl für den Bericht und Franz Maurer für die Fotos !

Am Vortag fand man sich in der Steinbergsiedlung zusammen, um hier erstmals ein Winter-Sonnwendfeuer zu entzünden. Es war dies ein Fest im engen nachbarlichen Rahmen, war aber trotzdem eine gelungene Veranstaltung, wenn man den Bildern Glauben schenken kann.

ältere Beiträge
neuere Beiträge
Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

37 Gäste IMG_2658 DSC09186 DSC01708 DSC_0208 FF Jugend Melderabzeichen 2017 Franz Kitzler: Erntedank und Pfarrheuriger 30.09.2018 Ernst Grünstäudl: Fest FF Groß Meinharts 21.07.2019 Sylvia Faltin: Ausflug Wachau 14.07.2020 IMG_20160729_120304 Rudi Jahn: 60er Feier Erna Jahn 02.02.2020 R. Jahn: Jubiläums-Frühschoppen 25 Jahre 14.10.2018