Wahl zum Bundes-Ortsvorstand

Hahn Martin aus Ober Neustift 42 vollendete am 13. Juli 2016 sein 40. Lebensjahr.

Aus diesem Grunde war natürlich die Feier-erprobte Steinbergsiedlung nicht untätig. Es wurde ein entsprechendes Gebilde aufgestellt, womit auf die vielseitigen Tätigkeiten Martins als “Mann für alle Fälle” bei der Stadtgemeinde Groß Gerungs hingewiesen wurde.

Da Martin als langjähriger Ortsvorsteher von Ober Neustift auf diesem Gebiet schon sehr viel Erfahrung nachweisen kann, stand für ihn ein Karrieresprung zum Bundes-Ortsvorstand in Reichweite. Diese Hürde musste aber erst durch eine Stichwahl genommen werden. Dabei standen zwei verschiedene “Gemütszustände” von Martin zur Auswahl. Welcher der beiden schlussendlich die Wahl für sich entschieden hat, entzieht sich meiner Kenntnis.

Bleibt zu hoffen, dass bei dieser Wahl alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Alkoholverbot bestand ja an diesem Abend nicht, sodass kaum ein Anfechtungsgrund vorliegen wird.
Herzlichen Glückwunsch.

Bilder in der Fotosammlung …
Fotos: Franz Maurer


Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email