Spielplatz Grundausstattung


Für den Spielplatz in Etzen wurden Spielsachen angeschafft.

Wieder eine Aktion mit Vorbildcharakter im Sinne der Allgemeinheit.

Seit einigen Jahren wird im November in der Pfarrkirche Etzen eine Martinsfeier für Kinder organisiert. Nach einer Andacht in der Kirche erfolgt ein Umzug mit Laternen durch den Ort Etzen, der dann bei einer kleinen Stärkung seinen Abschluss findet. Bei diesem Ausklang werden heiße Getränke und Brote, bzw. Lebkuchen gegen freiwillige Spenden angeboten.

Das so gesammelte Geld wird jedes Jahr für einen guten Zweck gespendet. So wurde schon der Kindergarten, die Volksschule und die Feuerwehr damit bedacht. Dieses Mal sollte das Geld für den Spielplatz Etzen verwendet werden. Mit dem Reinerlös – immerhin ca. € 130,00 – wurde Christian Braun beauftragt, Spielsachen für den neuen Spielplatz in Etzen zu besorgen.

Gesagt, getan! Christian Braun hat offensichtlich gut eingekauft, er kehrte mit einer ordentlichen Grundausstattung für den Sandplatz zurück. Nachdem seit voriger Woche der Spielplatz wieder öffentlich benützt werden darf, wurden diese Spielwaren bereits von den Kindern einem ersten Test unterzogen. Und wie man sehen konnte, die Gerätschaften finden Anklang.

Unterzogen die Spielsachen dem Praxistest: Laister David und Marie, Braun Emma, Hahn Niklas (vorne)
Hahn Julian und Elisa Hahn (hinten)

Die Verantwortlichen hoffen, dass die Kinder damit viel Freude haben. Sie appellieren aber gleichzeitig an Kinder und Eltern, mit diesen Sachen behutsam umzugehen und das Spielzeug nicht vom Spielplatz wegzubringen.
Wieder einmal Daumen hoch für diese Aktion für unsere Kinder! Danke an Christian Braun für Foto und Info.

Martinsfeier 2019 …
Spielplatzeröffnung …



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email