Schwein sein ist fein

Die glücklichen Schweine aus Ober Neustift


Die glücklichen Schweine aus Ober Neustift

Eine wahre Idylle steht den Duroc- und Turopolje-Schweinen in Ober Neustift als Lebensraum zur Verfügung. Dort züchtet bekanntlich Binder Ronald seine Duroc- und Turopolje-Schweine in Freilaufhaltung. Es sind dies langsam wachsende Schweinerassen, die sich über eine lange Lebensdauer freuen können.

Diese Haltung ermöglicht ein langsames Wachstum von Fleisch und Speck, was zu der vielseits geschätzten hohen Qualität führt. Neben dem Fleischverkauf erzeugt Ronald gemeinsam mit seiner Gattin Nicole auch andere Spezialitäten, wie Schmalz, Grammelschmalz, Leberpastete und Speck in verschiedenen Varianten.

Insgesamt tummeln sich mittlerweile 60 Schweine auf dem Gelände. 24 Mastsauen, 30 Ferkel, 5 Zuchtsauen und 1 Eber genießen das Schweineparadies und fühlen sich dort im wahrsten Sinne des Wortes Sau-wohl!

Ronald Binder betreibt auch den Selbstvermarkter-Stadel in Groß Gerungs. Der erfreut sich großer Beliebtheit und auch dort sind neben vielen anderen Produkten, die Schmankerl der Familie Binder erhältlich.

PS: Der nächste Verkaufstag wird wahrscheinlich der 25. September 2020 sein.

Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

Rudi Jahn: Ferienspiel Etzen 14.07.2018 Rudi Jahn: Ball der FF Etzen 2.3.2019 Franz Kitzler: Firecup 29.06..2019 in Traisen Thomas Scheidl: Erntekrone 2022 Familienfest im Kindergarten am 25. Mai 2018 (Foto: Kindergarten) IMG_4341 Franz Kitzler: Erstkommunion 21.05.2018 R. Jahn: Pfarrvisitation 17.06.2018 Hauskapelle Grötzl Josefsdorf R+E Jahn: MAMUZ Asparn/Zaya - Mai 2022 Franz Kitzler: Erstkommunion Pfarre Etzen 06.06.2022 R. Jahn: Zentralfriedhof 30.09.2017 Grab Falco Franz Kitzler: Pfarrfirmung Etzen 25.06.2022