Krapfen für die Kids

Was für die Erwachsenen erlaubt ist, muss auch für die Kleinen gelten: Auch im Kindergarten und in der Volksschule ging der Fasching nicht spurlos vorüber.

Was für die Erwachsenen erlaubt ist, muss auch für die Kleinen gelten: Auch im Kindergarten und in der Volksschule ging der Fasching nicht spurlos vorüber.

Wie jedes Jahr, so kamen auch heuer am Faschingsdienstag die Kinder bereits maskiert zu ihren “Standorten”. Im Kindergarten wurden die Kleinen mit Liedern und Spielen auf das Faschingsfest vorbereitet. Nach der Jause, bzw. der großen Pause startete dann die große Faschingsparty: Die Volksschulkinder samt Lehrerinnen eroberten singend und klatschend den Kindergarten und drehten dort einige Runden. Dann wurden die Kindergartenkinder “hops” genommen und gemeinsam zog man in den Turnsaal.

Da hatten die Volksschul-Lehrerinnen einige Tänze einstudiert. Die Kinder konnten sich da ein bisschen austoben und hatten sichtlich großen Spaß in ihren gelungenen Masken. Nur einigen Kindergartenkindern war das dann doch ein bisschen zu viel. Sie zogen die rettende Bank an der Wand dem Trubel vor.

Bisher hatten die Volksschul- und Kindergartenkinder immer von “Groß Gerungs Aktiv” Krapfen erhalten. Diese Aktion wurde heuer leider für alle Schulen eingestellt. Damit zumindest in Etzen keine “Krapfen-Mangel-Erscheinungen” auftreten, stellte sich Etzen-Live mit den obligaten Krapfen ein. Die Kinder sind so oft die Helden in unseren Berichten, soll das ein kleiner Dank für all ihre Einsätze für die Region sein. Und wie man sieht, es hat geschmeckt!

Bilder vom gemeinsamen Faschingsfest in unserer Fotosammlung …

IMG_2809


 

ältere Beiträge
neuere Beiträge
Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

1-221 051 DSC00322 Männergrillen16 026 DSC03734 VS Etzen Wandertag 2018 - Papiermühle und Naturpark Groß Pertholz Ernst Grünstäudl: Adventandacht Groß Meinharts 8.12.2018 Rudi Jahn: Adventabend Gasthaus Vogl-Gruber 15.12.2018 IMG_4084 Franz Kitzler: Pfarrheuriger 8.10.2017 Familienfest im Kindergarten am 25. Mai 2018 (Foto: Kindergarten) IMG_3655