Gespendet

Es hat sich schon eingebürgert, dass Mütter aus der Umgebung ein Martinsfest in der Pfarrkirche organisieren, das immer sehr gut angenommen wird. Nach einer kindgerechten Andacht in der Kirche folgt ein Umzug durch das nächtliche Etzen. Und als Abschluss gibt es eine kleine Agape, bei der heiße Getränke und Aufstrichbrote gegen freiwillige Spenden angeboten werden.

Der verbleibende Reinerlös aus dieser Agape wird für Kindereinrichtungen zur Verfügung gestellt. Im Vorjahr wurde diese Spende an die Volksschule Etzen übergeben, heuer war der Kindergarten an der Reihe. Anita Hahn, Monika Krecek, Ulrike Kitzler und Sandra Grünstäudl überbrachten einen CD-Player, der von Erna Jahn namens der Stadtgemeinde Groß Gerungs entgegengenommen wurde.

Die Freude über diesen CD-Player war groß, da dieser alsbald in den Bildungseinheiten seine Verwendung finden wird, nachdem das vorhandene Gerät schon ziemlich in die Jahre gekommen ist. Danke für diese schöne Aktion!

Der Kindergarten freut sich über den neuen CD-Player



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email