Einsatzfähigkeit bestätigt

Der “Finnentest” forderte den Feuerwehrmännern aus Groß Meinharts wieder einiges ab


Am Freitag, den 19.4.2019 fand der jährliche Leistungstest für die Atemschutzgeräteträger statt. Beim sogenannten Finnentest sind folgende Stationen mit Einsatzausrüstung unter Verwendung von Schwerem Atemschutz innerhalb von 14,5 Minuten zu absolvieren:

  • Gehen 100 Meter mit 2 Kanister zu je 16,6 kg
  • Stiege hinauf und heruntersteigen (etwa 180 Stufen)
  • Hämmern eines LKW Reifen (47kg) über 3m
  • Unterkriechen und Übersteigen von Hindernissen
  • 15m C-Druckschlauch einfach einrollen

Dabei zeigten die Geräteträger aus Groß Meinharts ihre Fitness, womit auch ihre Einsatzfähigkeit für den Ernstfall bestätigt wurde.

Danke an Christoph Scheidl für Bericht und Fotos

Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

DSC_0265 DSC_0364 IMG_2909 IMG_4484 Franz Maurer / Heidi Stern: 50. Geburtstag Brigitte Stern 16.12.2017 Herbstfest Kindergarten Gruppe 2 - 24.10.2018 Margit Haderer: Krimml, Zillertal und Wilder Kaiser August 2021 R. Jahn: Pfarrvisitation 17.06.2018 Hauskapelle Grötzl Josefsdorf Franz Mauerer: Stoabergfest 15.09.2017 Franz Kitzler: Kirchliche Jubiläen 24.11.2019 IMG_3418 DSC_0402