Hofübergabe

Die stolze Zahl von 8 Schulanfängern in der Volksschule Etzen kann verkündet werden. Das ist wieder ein ganz wichtiges Lebenszeichen für unsere Schule. Die Anfänger sind: Pascal Binder, Valentin Eibensteiner, Alexander Frühwirth, David Grünstäudl, David Kitzler, Amelie Maderthaner, Leonie Prinz und Selina Wagner.

 

Erstklassler 2016/17

Aber nicht nur für die Kinder war die Schule neu, auch eine neue Klassenlehrerin wollen wir willkommen heißen: Corinna Dirmüller ist durch den Abgang von Maria Haas an die Volksschule Etzen versetzt worden und übernimmt die Neulinge und die 2. Schulstufe. Neben einer neuen Lehrerin gibt es seit diesem Schuljahr, auch eine Änderung in der Leitung. Die Volksschule Etzen wird jetzt von der Direktorin der Volksschule Groß Gerungs – Frau OSR Helga Igelsböck – mitbetreut. Es hat bereits die erste Konferenz stattgefunden und es hat alles den Anschein, dass unsere Schule auch weiterhin sehr gut funktionieren wird.

Wir wünschen den Kindern und den Lehrkräften einen guten Schulstart und allen viel Freude beim Unterricht hier in Etzen.

Corinna DirmüllerCorinna Dirmüller

stammt aus Waldhausen
und war bisher
2 Jahre lang an der
Volksschule Deutsch-Wagram
tätig.

 



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email