Spät-Winter-Opfer

Ergiebiger Schneefall und “Schwarzinger-Kurve” – eine böse Mischung

Auch bei uns war die letztendlich doch etwas überraschende Rückkehr des Winters Ursache für einen Verkehrsunfall.

Am 19. April 2017 um 22:52 wurden die Feuerwehrmänner der FF Etzen unsanft geweckt, galt es doch einem verunfallten Autofahrer zu Hilfe zu eilen. In der auch bei sommerlichen Fahrverhältnissen nicht ungefährlichen Kurve der LB38 auf Höhe des Sportplatzes in Etzen kam ein PKW ins Schleudern und kollidierte mit der Leitschiene.

Der beschädigte PKW war unfahrbar und wurde von der Feuerwehr in gewohnter Manier geborgen und abgestellt. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Auf dem PKW waren noch Winterreifen montiert.

Fotos und Bericht: FF Etzen – Johann Grünstäudl

ältere Beiträge
neuere Beiträge
Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

Tischler2 DSC09856 DSC_0066 Kathi und Christoph auf Hochzeitsreise in Dubai (2017) R. Jahn: 50er Feier Renate Fischer am 13.04.2018 VS Etzen Wandertag 2018 - Papiermühle und Naturpark Groß Pertholz Sonnwendfeuer Steinbergsiedlung Franz Kitzler: Christmette 24.12.2019 Robert Liebenauer: Wandertag Feuerwehrjugend 10.08.2020 Franz Maurer: Stoabergfest Freitag 14.09.2018 DSC_0348 Rudi Jahn: 50. Geburtstag Gottfried Edinger am 8. Oktober 2019