Schultaschenfest Die erste Etappe ist geschafft

Vor kurzem stand im Kindergarten Etzen wieder das Schultaschenfest auf dem Programm. Mit diesem Fest werden die Schulanfänger ganz offiziell in die Volkschule verabschiedet.

Heuer betraf das ungewöhnlich wenig Kinder. Nur drei, nämlich Elena Krecek, Julian Weissinger und Nina Zach waren die Hauptdarsteller bei diesem Abschlussfest. Dieses begann mit einem Besuch von Clown Florina. Im Bewegungsraum machte die ihre Späßchen und begeisterte die ganze Gruppe.

Daran anschließend verabschiedete sich die Kindergartenpädagogin Christine Uitz-Böhm persönlich von jedem Kind und übergab einen von Betreuerin Erna Jahn liebevoll gestalteten Kinderrucksack. Zum Abschluss dieses Festes überreichten die Eltern der Schulanfänger ein selbstgebautes und selbstbemaltes Vogelhäuschen für den Kindergarten und dankten für die liebevolle Betreuung.

Danke an Martin Weissinger für die Fotos

Bilder in der Fotogalerie ….