Schitalente Tolle Ergebnisse der Etzener Volksschülerinnen

Am 15. 2. 2016 fand die Bezirks-Schimeisterschaft Alpin für Volksschulen in Kirchbach statt. Auch die VS Etzen nahm so wie in den Jahren zuvor an diesem Bewerb teil.

Eingeübt auf Grund des im Jänner stattgefundenen Schitages fuhr Maria Haas mit den geübteren Schülern nach Kirchbach.

Auch bei diesem Bewerb zeigten die Etzener wieder ihr Können: Von den 9 teilnehmenden Kindern standen 5 auf dem Stockerl! Eine beachtliche Leistung!

Hier die erfreulichen Ergebnisse:

Von den Bambinis:
1. Platz: Leonie Wagner (Pokal)
3. Platz: Elisa Hahn (Medaille)

Altersgruppe Kinder U 8:
3. Platz: Sarah Grünstäudl (Medaille)

Altersgruppe Kinder U 9:
3. Platz: Jasmin Siedl (Medaille)

Altersgruppe Kinder U 11:
1. Platz: Marlene Grünstäudl (Pokal)

Weitere Rennläufer: Anja Hahn, Lukas Zach, Niklas Gruber und Nina Weichselbaum. Jedes teilnehmende Kind bekam eine Urkunde. Maria Haas sagte, dass eigentlich jedes Kind ein Sieger war, denn die Pistenverhältnisse waren an diesem Tag ziemlich beschwerlich – eine grandiose Leistung dennoch ins Ziel zu kommen.

Die Schulleitung legt Wert auf die Feststellung, dass die Volksschule nicht nur auf der Piste anzutreffen ist, der Schulalltag mit herkömmlichem Unterricht steht eh im Vordergrund! 🙂

Fotos: Ernst Grünstäudl