Nichts geht mehr ...

Post in Not

Ranger als Ersthelfer in der Schneewüste

Groß muss er nicht sein, können muss er was …

Von seiner unfreundlichen Seite zeigte sich der Winter am Nachmittag des 14. Jänner 2021. Infolge starker Schneeverwehungen kam unser Briefträger auf dem Gemeindeweg in Josefsdorf mit seinem Auto zum Stillstand. Es gab kein Vor und auch kein Zurück mehr, weshalb der Ranger von Rudi Jahn seine Bewährungsprobe als Winter-Einsatzfahrzeug absolvieren musste. Mit dem “Vehikel” konnte der fest zusammen gewehte Schnee beiseite geräumt und anschließend das Postfahrzeug wieder flott gemacht werden.


Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

Rudi Jahn: Ferienspiel Etzen 14.07.2018 Rudi Jahn: Ball der FF Etzen 2.3.2019 Franz Kitzler: Firecup 29.06..2019 in Traisen Thomas Scheidl: Erntekrone 2022 Familienfest im Kindergarten am 25. Mai 2018 (Foto: Kindergarten) IMG_4341 Franz Kitzler: Erstkommunion 21.05.2018 R. Jahn: Pfarrvisitation 17.06.2018 Hauskapelle Grötzl Josefsdorf R+E Jahn: MAMUZ Asparn/Zaya - Mai 2022 Franz Kitzler: Erstkommunion Pfarre Etzen 06.06.2022 R. Jahn: Zentralfriedhof 30.09.2017 Grab Falco Franz Kitzler: Pfarrfirmung Etzen 25.06.2022