Närrisches Treiben


Auch in der Volksschule ging der Fasching nicht spurlos vorüber

Der Höhepunkt der sogenannten „5. Jahreszeit“ fand in der Volkschule Etzen am Faschingsdienstag statt.

Der Einladung zum Feiern folgten die Kinder mit tollen Kostümen und jeder Menge guter Laune. Tanzen zu fetziger Musik und viele lustige Spiele standen auf dem Programm. Dazwischen stärkten sich alle Kinder am reichlich bestückten Buffet. Diese Art Unterricht könnte sicher öfters am Programm stehen!

Danke an Barbara Troger für Fotos und Bericht!



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email