Kindertraining ist ein Hit


Sportverein setzt Ankündigung in die Tat um

Der USC Etzen hat sich vor einiger Zeit neu organisiert und dabei angekündigt, neben einem Damenprogramm auch für die Kinder etwas anzubieten.

Gesagt – Getan! Es wurde zu einer Bewegungsstunde für Volkschulkinder aufgerufen, geworden ist daraus mittlerweile ein regelrechtes Kindertraining. Es hat schon vier Mal stattgefunden, jedes Mal waren mehr als 20 Kinder dabei.

Die beiden Betreuer Wolfgang Haslinger und Christian Zlabinger haben dabei viel zu tun, sind sehr engagiert und machen die Sache sehr gut. Es werden unter anderem gemeinsame Aufwärmübungen gemacht, getanzt (inklusive der beiden Trainer!), Völkerball, Fußball und Frisbee,… gespielt.

Diese Aktivitäten haben bereits Aufmerksamkeit erregt. So hat die Firma Sport Kastner (vertreten durch Hermann Schulner) 16 Stk. Markierungsleibchen für die Kinder zur Verfügung gestellt. Und auch die Raiba Groß Gerungs hat wieder ihre Verbundenheit mit der Region Etzen gezeigt und aus der Hand von Dir. Walter Weiss 10 Fußbälle überreicht. Für diese Spenden und für die Unterstützung bei allen anderen Sponsoren dankt der USC herzlichst.

Das Kindertraining findet jeden Mittwoch von 17.00 bis 18.00 Uhr am Sportplatz in Etzen statt.
Outdoor Functional Fitness für Damen steht ebenfalls mittwochs um 19.30 auf dem Programm.
Das Frisbeetraining der Herren findet zumeist freitags um 19.00 Uhr statt.

Daumen hoch für dieses Engagement. Es sollte durch rege Teilnahme belohnt werden. Ein Einstieg ist jederzeit in allen Programmen möglich.

Danke an Markus Prinz für Info und Fotos



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email