Jahresabschlussfeier

Wettkampfgruppe hielt Rückschau


Am 25. November traf sich die Wettkampfgruppe der FF Etzen zur fast schon traditionellen Jahresabschlußfeier im Gasthaus Mathe. Nach dem Gruppenfoto und der offiziellen Übergabe der neuen T-Shirts, gespendet vom Gasthaus Mathe und der Tischlerei Grünstäudl wanderte die Mannschaft in die gemütlichere Gaststube und diskutierte das zu Ende gehende Jahr 2017. Sehr gute Leistungen brachten der Wettkampfgruppe wieder sehr schöne Trophäen ein und doch blickten die Kämpfer ein wenig wehmütig einigen vergebenen Chancen hinterher. Die Feuerwehr Großhaselbach rückte dem Etzener Team in diesem Jahr ganz schön auf die Pelle und kameradschaftlich, wie sie halt mal sind :-), teilten sie die ersten Plätze bei den Abschnittsbewerben und in der Bezirkswertung. Und ja, beim Landesbewerb in St. Pölten war man auch dabei. Nur hat dort der Fehlerteufel ein gutes Ergebnis verhindert. Zu guter Letzt sind aber alle sehr zufrieden mit dem Erreichten, trotzdem soll es im nächsten Jahr wieder besser werden. Die Wettkampfgruppe bedankt sich ganz herzlich beim Gasthaus Bianca und Andreas Mathe, sowie bei der Tischlerei Johann Grünstäudl für T-Shirts und Verpflegung.

Hier die Platzierungen im Detail

  • Weinpolz 27.Mai 1. Platz Pokal BB 1. Platz Pokal SB 2. Platz Paralellbewerb
  • Traunstein 10. Juni 2. Platz Pokal BB 2. Platz Pokal SB
  • Groß Gerungs 17. Juni 1. Platz Pokal+ Hl.Florian BB 2. Platz Pokal SB
  • Zwettl 24. Juni 1. Platz Pokal BB 1. PLatz Pokal SB
  • Bezirkswertung 1. Platz Plakette + Hl.Florian 2. Platz Plakette
  • Landesbewerb 2. Juli 20. Platz BB 18. Platz SB

Quelle: FF Etzen

ältere Beiträge
neuere Beiträge
Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

dasfest3 113 IMG_2955 DSC00302 Ernst Grünstäudl: Adventandacht Groß Meinharts 8.12.2018 Ernst Grünstäudl: Fest FF Groß Meinharts 21.07.2019 FF Groß Meinharts: Abschnitssfeuerwehrtag 22.09.2019 Fasching 2020 im Kindergarten - Foto: Kindergarten Fasching 2020 im Kindergarten - Foto: Kindergarten IMG_20170527_151726 Rudi Jahn Maria Wiesmüller: Rinder am Degn-Hof