In der Volksschule wurde ausgiebig Fasching gefeiert

Die Kinder in der Volksschule Etzen hatten einen lustigen Faschingdienstag

Trotz aller Corona-Widrigkeiten mussten die Kinder der Volksschule Etzen nicht auf ihren Faschingsspaß verzichten. Am Faschingdienstag durften alle maskiert zum Unterricht kommen und wurden dort von ihren ebenfalls maskierten Lehrerinnen Cornelia Binder und Eva Hackl begrüßt.

An diesem Tag nahmen Spiderman, Astronauten, Prinzessinnen, Hexen, Polizisten und sogar außerirdische Roboter das Schulgebäude in Besitz. “Entwarnung” war erst dann gegeben, als Faschingskrapfen, die von Frau Mühlbacher gebacken und aus der Klassenkasse bezahlt wurden, mit sichtlichem Genuss verspeist wurden.

Danke an Cornelia Binder für die Fotos

ältere Beiträge
neuere Beiträge
Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

1-221 051 DSC00322 Männergrillen16 026 DSC03734 VS Etzen Wandertag 2018 - Papiermühle und Naturpark Groß Pertholz Ernst Grünstäudl: Adventandacht Groß Meinharts 8.12.2018 Rudi Jahn: Adventabend Gasthaus Vogl-Gruber 15.12.2018 IMG_4084 Franz Kitzler: Pfarrheuriger 8.10.2017 Familienfest im Kindergarten am 25. Mai 2018 (Foto: Kindergarten) IMG_3655