Gesunde Volksschule Volksschule Etzen wurde angezeichnet

Engagement zahlt sich aus: Die Volksschule Etzen hatte am 6. Oktober allen Grund zum Feiern.

Die NÖ Gebietskrankenkasse verlieh in St. Pölten die begehrten Plaketten für „Gesunde Volksschulen“ und „Gesunde Schulen“. Diese Plaketten erhalten Lehranstalten, die gesundheitsfördernde Maßnahmen im Schulalltag umsetzen und dabei genau definierte Qualitätskriterien erfüllen. Die Auszeichnungen nahm NÖGKK-Generaldirektor Mag. Jan Pazourek vor.

Die Gold-Plakette erhalten alle Lehranstalten, die die Projekte bereits vier Jahre durchgezogen haben. „Beständigkeit ist in Bezug auf gesundheitsfördernde Maßnahmen besonders wichtig“, sagte Pazourek.

Mehr dazu auf der Homepage der Stadtgemeinde Groß Gerungs ….