Feuerwehrwahlen im Unterabschnitt Etzen

Kommandowahlen an einem ungewöhnlichen Ort sind abgeschlossen

Es steht im Feuerwehrgesetz, dass jeweils im Jänner des Jahres nach der turnusmäßigen Gemeinderatswahl in Niederösterreich auch die Feuerwehren ein neues Kommando zu wählen haben. Das ist demnach heuer der Fall, was aber in Anbetracht der Tatsache, dass Corona bisher noch jede öffentliche Aktion erschwert hat, gar nicht so einfach ist. Es sind grundsätzlich Versammlungen ja verboten, für diese Feuerwehrwahlen ist aber eine Ausnahme gemacht worden. Es musste aber eine Lokalität gefunden werden, wo die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände und alle anderen Hygieneauflagen gewährleistet werden konnten.

Der Unterabschnitt Etzen hat dafür eine eher ausgefallene Regelung gefunden. Hier wählten die drei Feuerwehren des Abschnitts ihr Kommando an drei verschiedenen Terminen in der Pfarrkirche Etzen. Mit FFP2-Masken und streng kontrollierten Abständen wurden die Wahlen dort abgeführt. Dabei wurde keine Vollversammlung in der üblichen Art abgehalten, es war nur der Kassenbericht und die Entlastung des Verwalters vorgesehen.

FF Etzen eröffnete den Wahlreigen

Die FF Etzen startete am Samstag, den 16. Jänner 2021 am Abend. Als Vertreter der Stadtgemeinde war Vizebgm. Christian Laister anwesend, der auch für die Durchführung der Wahl den Vorsitz übernahm.

Wahlergebnis:

  • Kommandant: OBI Johann Grünstäudl
  • Kdt.Stellvertreter: BI Gerald Essmeister
  • Leiter Verwaltungsdienst: V Christoph Kitzler
  • Verwalter-Meister: OVM Michael Raffelseder

Bei dieser Gelegenheit wurden auch drei Auszeichnungen an verdiente Feuerwehrmänner überreicht, die infolge der 2020 abgesagten Veranstaltungen noch nicht “an den Mann gebracht” werden konnten.

FF Groß Meinharts

Am Sonntag, den 17. Jänner 2021 um 13.00 Uhr folgte die FF Groß Meinharts. Auch hier fungierte wieder Vizebgm. Christian Laister als Wahlleiter. Das Wahlergebnis erbrachte eine kleine (vorgesehene) Rochade bei den Verwaltungsdiensten. Philip Aigner und Christian Scheidl wechselten die Funktionen.

Wahlergebnis:

  • Kommandant: OBI Karl Weissinger
  • Kdt.Stellvertreter: BI Robert Leonhartsberger
  • Leiter Verwaltungsdienst: V Philipp Aigner
  • Stv. Leiter Verwaltungsdienst: HVM Christian Scheidl

FF Ober Neustift

Diese Feuerwehrwahlen wurden am Sonntag Nachmittag durch die Kommandowahl der FF Ober Neustift abgeschlossen. In Ober Neustift hieß es “Frauen an die Macht”. Erstmals zog eine Kameradin in das Kommando ein. Vizebgm. Christian Laister leitete auch hier die Wahl.

Wahlergebnis:

  • Kommandant: OBI Bernhard Prock
  • Kdt. Stellvertr.: BI Stefan Haderer
  • Leiter Verwaltungsdienst: V Stefan Faltin
  • Verwalter-Meisterin: VM Anna Wagner

Auch bei der FF Ober Neustift wurden bei dieser Gelegenheit Auszeichnungen übergeben:

Reinhard Binder, Eduard Helmreich und Christoph Haderer erhielten die Verdienstmedaille in Bronze, Bernhard Prock erhielt das Verdienstzeichen 3.Klasse in Bronze


Beitrag teilen
Written by jahrud
Etzen Live

Schnappschüsse

Ernst Grünstäudl: Adventandacht Groß Meinharts 8.12.2018 Waldweihnacht Kindergarten Etzen 21.12.2018 Barbara Troger: Schuleinschreibung 2019/20 am 6. Juni 2019 Franz Kitzler: Firecup 29.06..2019 in Traisen Franz Kitzler: Schaufeitaandacht  ORW/Blumau 1.07.2020 in der Pfarrkirche Franz Kitzler: Christmette 24.12.2020 DSCI0159 Rudi Jahn: das.fest.26.04.2019 IMG_0769 Rudi Jahn: Forstteich 04.06.2019 R.Jahn: Hochzeit Fischer Thomas und Daniela Rudi Jahn: Fronleichnam 20.06.2019