Feuerwehrkameraden als Müllmänner "Säuberungsmaßnahmen" bei der FF Ober Neustift

Die Feuerwehr Ober Neustift beteiligte sich an der von den NÖ Umweltverbänden und dem Land Niederösterreich  gestarteten Aktion “Wir halten Niederösterreich sauber!” (bisher unter dem Schlagwort “Stopp Litterung” bekannt)

Gereinigt wurden die Wartehäuser, die Plakatwände, die Müllsammelplätze und der Parkplatz bei der Steinpyramide. Die Sammler konnten sich dabei (leider) nicht über zu wenig Arbeit beklagen. Wie gedankenlos auch in der heutigen Zeit noch immer Menschen der Natur gegenüber agieren, zeigt der größte Fund: Das war ein alter Autoreifen, da hat sich ein armer Schlucker halt 3,00 Euro für die ordnungsgemäße Entsorgung nicht leisten können!!

Der gesammelte Müll wurde am Bauhof Groß Gerungs entsorgt und anschließend gab es von der Gemeinde eine Jause im Jägerstüberl! Danke für den Einsatz für die Umwelt und die Allgemeinheit.

Danke an Bernhard Prock für Foto und Info.