Created with GIMP

Fahrzeugbergungen

FF Groß Meinharts musste zwei Mal Hilfe leisten

Am 20. November 2018 wurde die FF Groß Meinharts zwei mal zu Fahrzeugbergungen nach einem Verkehrsunfall auf der B38 Richtung Groß Gerungs gerufen. In beiden Fällen führten die winterlichen Straßenverhältnisse zu Unfällen.

Beim Einsatz gegen Mittag waren ein PKW und ein LKW am Unfall beteiligt. Mittels Unimog wurde zunächst der beteiligte LKW, der auch mit einem schweren Anhänger unterwegs war, auf die Straße gezogen, sowie das Unfallfahrzeug aus dem Graben geborgen und abtransportiert. Gemeinsam mit der Polizei wurde der Verkehr auf der B38 während der Bergungsarbeiten geregelt. Ein Dankeschön gilt auch dem Samariterbund Groß Gerungs für die gute Zusammenarbeit. 

Danke an Christoph Scheidl für Bericht und Fotos

Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

P1281795 031 Franz Kitzler: Adventandacht ORW-Blumau 17.12.2017 Abschlussfest Kindergarten 22.06.2018 Rudi Jahn: Verabschiedung Erna Jahn im KG Etzen 29.11.2019 Rudi Jahn: Fachexkursion Josefsdorfer Selbstversorger Pfingsten 2019 R.Jahn: Sportlerheuriger 01.10.2017 Ernst Grünstäudl: Maibaumsetzen 2019 Groß Meinharts Franz Kitzler: Christmette 2017 R. Jahn: FF Ball Etzen 29.12.2017 Rudi Jahn: Winterimpression 07.01.2021 Franz Kitzler: Erstkommunion 21.05.2018