Grillparty zum 65er

Erich Raffelseder lud sein Ex-Team zu einer Grillerei

Am 30. August 2019 hat Erich Raffelseder seine Exkollegen im Wettkampfteam der FF Etzen zu einer Grillerei bei sich zu Hause eingeladen. Grund zum Feiern war sein 65. Geburtstag, den er bereits im Mai hatte.

Dies bedeutete auch den Abschied von der Wettkampfgruppe, die er fast 20 Jahre durch alle Höhen und Tiefen geführt hat. Um ihm zu Danken und für seine Leistungen die nötige Anerkennung auszudrücken, überreichten ihm seine Mitstreiter eine handgeschnitzte Florianifigur, die er mit sichtlicher Freude entgegennahm. In seinem neu renovierten “Feststadl” bewirtete er anschließend alle mit perfekt gegrillten Köstlichkeiten und gut gekühlten Getränken und so vergingen die Stunden wie im Fluge. Auf sein etwas höheres Alter Rücksicht nehmend und nicht bis in die frühen Morgenstunden – was auch schon vorgekommen sein soll – sondern etwas früher, ging jeder satt und zufrieden nach Hause.

Quelle: Homepage FF Etzen ……