Der erste Ball Die FF Etzen eröffnete die Ballsaison

Der erste Ball der noch jungen Ballsaison 2016 ist vorbei. Die FF Etzen lud am 2. Jänner ins Gasthaus Mathe zu ihrem traditionellen Feuerwehrball. Trotz der vielen vorhergehenden Fest- und Feiertage konnte Kdt. Johann Grünstäudl mit dem Besuch zufrieden sein. Die Musikgruppe “Amadors” brachte mit ihrer Musik Tanzpalastfeeling in den Saal und fand auch entsprechenden Anklang.

Bei einer Tombola konnten zum Teil wertvolle Preise gewonnen werden. Und in der vom Wirt gratis überlassenen Vereinsbar konnte ebenfalls die Feuerwehr unterstützt werden. Es sind diese Bälle nicht unbedingt die ganz großen Events. Trotzdem wäre es schade, wenn diese Traditionen aus steuerlichen, vereinsrechtlichen oder sonstigen Gründen von der Bildfläche verschwinden würden.

Hier einige Eindrücke von diesem Ball