Über den Dächern von Etzen Wohnen wo andere Urlaub machen

Nach dem regen Interesse an den Bauplätzen des ersten Siedlungsgebietes in Etzen wurde im Vorjahr eine Erweiterung dieses Gebietes in Angriff genommen. Die Infrastruktur-Arbeiten sind mittlerweile erledigt, Wasser, Kanal und Straße sind benützbar.

Die Bauplätze liegen am Ortsende von Etzen, sind aber nur einen Katzensprung vom Ortskern mit Schule, Kindergarten, Kirche und Gasthaus entfernt. Sie liegen auf einer Anhöhe und geben einen traumhaften Blick über Etzen in die unberührte Natur frei.

Die geografisch günstige Lage zwischen Groß Gerungs und Zwettl ist eine nicht unwesentliche Entscheidungshilfe bei der Auswahl eines Bauplatzes für die Errichtung eines Wohnhauses. Ein ganz wesentlicher Punkt bei den Überlegungen kann auch der Preis für den Bauplatz sein. Die Stadtgemeinde Groß Gerungs vergibt diese Grundstück zum Herstellungspreis von € 9,90 je m2 !

Im “alten” Siedlungsgebiet sind ebenfalls noch drei Bauplätze frei. Diese können zum Preis von € 5,50 pro m2 erworben werden.

Es ist zu hoffen, dass auch diese Baugründe wieder ihre Abnehmer finden. Genauere Informationen dazu sind bei der Stadtgemeinde Groß Gerungs zu erfragen. (Bauamt, Frau Holzinger, Tel. 02812 / 8611 20, Email: i.holzinger@gerungs.at)