Totgesagte leben länger

Als unverwüstlich zeigt sich die Kühlhausgemeinschaft in Etzen.

Schon oft tot gesagt oder als nicht mehr zeitgemäß bezeichnet wurde das Kühlhaus der Kühlhausgemeinschaft in Etzen. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung statt. Dabei wurde ein neuer Obmann gewählt, nachdem Johann Prem dieses Amt nach jahrzehntelanger Tätigkeit abgegeben hat. Neuer Obmann ist nun Martin Hahn aus Ober Neustift, ihm zur Seite steht weiterhin Luise Böck als Stellvertreterin.

Bei dieser Sitzung wurde unter anderem auch beschlossen, die Anlage wieder einmal auf Vordermann(frau) zu bringen. Dieses Vorhaben wurde jetzt auch in die Tat umgesetzt und ein Antauen der Kühlfächer und eine Grundreinigung vorgenommen.

Berta Prock hat von dieser Aktion ein paar Bilder übermittelt. Herzlichen Dank.

Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

DSC_0156 Waldweihnacht Kindergarten Etzen 21.12.2018 Christian Stern: Familienurlaub 2020 in Hinterglemm IMG_2192 R. Jahn: Ball FF Oberneustift 09.02.2018 Glaspark Apfelthaler Altnagelberg, Juni 2020 Rudi Jahn: Wiedersbergerhorn, Alpach  21.0.7.2021 Franz Kitzler: Christmette 24.12.2019 DSC_0261 Franz Kitzler: Diakonweihe Christian Scheidl, Messe am 12.06.2022 Schneeball einzeln Schön