Pokalregen Wettkampgruppe Etzen wieder im Einsatz

Bei den Abschnittsbewerben in Zwettl erreichten die Etzener wieder einmal zwei Mal den 1. Platz. In der Wertung Bronze B mit einer soliden fehlerfreien Leistung. In Silber B hatten das Team mit 15 Fehler etwas Glück, da auch die Gruppe Großhaselbach nicht fehlerfrei war und sich dadurch hinter Etzen einreihen musste.

In der Bezirkswertung wurden anschließend die 1.Plätze geteilt. In Bronze B übernahm die Gruppe den Wanderpreis für den Sieg, in Silber B wurde sie denkbar knapp Zweiter. 1,57 Punkte fehlten zum Siegerpodest.

Das Ziel für kommende Woche in St.Pölten beim Landesbewerb lautet unter die besten 10 zu kommen  und endlich zwei fehlerfreie Läufe abzuliefern. Na dann: Toi, Toi, Toi!