Erntedank 2020


Erntedankfeier dieses Mal ohne Pfarrheurigem

In den letzten Jahren war es üblich, dass anschließend an die Erntedankfeier Anfang Oktober in Etzen ein Pfarrheuriger abgehalten wurde. Dieser Heurige ist ebenfalls der Corona-Misere zum Opfer gefallen.

Nichts desto Trotz wurde am 4. Oktober 2020 eine würdige Erntedankfeier abgehalten. Die Ortschaften Ober Neustift und Josefsdorf waren im jährlich wechselndem Turnus an der Reihe, für die Erntekrone und den entsprechenden Kirchenschmuck zu sorgen. Diese Aufgabe wurde bestens gelöst, es war nicht nur die Erntekrone eine wahre Pracht, auch der Altarschmuck und die kleinen Kränze an den Sitzbänken fanden ihre Bewunderer. Am guten Gelingen dieses Festes hatten natürlich auch wieder Maria Haas an der Orgel und Lisa Hahn an der Querflöte einen nicht unwesentlichen Anteil.

Pater Martin fand wie immer auch bei diesem Anlass die richtigen Worte und bedankte sich bei allen, die zum Gelingen dieser Feier in “Zeiten wie diesen” beigetragen haben. Leider mußte auch bei dieser Feier der Platz in der Kirche kontingentiert werden. Der Wettergott meinte es aber gut mit den Etzenern, sodass man den Mehrandrang mittels Bänken vor der Kirche bewältigen konnte.

Franz Kitzler (und auch einige Damen aus dem Vorbereitungsteam) waren mit Kamera und Handys dabei. Bilder davon in der Fotogalerie ….



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email