Petri Heil

Am Samstag, den 13. Jänner 2018 unterzogen sich vier Etzener Herren der Fischerprüfung im Gasthaus Einfalt in Klein Wetzles. Keine Frage, Konrad Gruber, Manfred Kitzler, Michael Raffelseder sowie Christoph Vogl bestanden diese Prüfung ohne Schwierigkeiten.

Gemäß NÖ Fischereigesetz muss ein Antragsteller die für die Ausübung des Fischfangs erforderlichen rechtlichen und theoretischen Kenntnisse besitzen. Die Kenntnisse sind durch Vorlage einer vom NÖ Landesfischereiverband ausgestellten Bescheinigung über den erfolgreichen Besuch eines Kurses (Fischerkurs) nachzuweisen.

Und diese Bescheinigung – im Fachjargon “Blaue Karte” genannt, präsentieren uns mit gewissem Stolz die Etzener Teichherren. 
Gratulation, wir hoffen dadurch auf noch schmackhaftere einheimische Fische !!



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email