Mitgliederversammlung der FF Groß Meinharts

31 Einsätze waren neben den laufenden Arbeiten zu bewältigen

Am 2. Februar 2019  fand im Gasthaus Vogl/Gruber die Mitgliederversammlung der Feuerwehr Groß Meinharts statt.

Dabei wurde ein umfassender Jahresbericht geboten, der alle wesentlichen Ereignisse des abgelaufenen Jahres beinhaltete. 2018 rückte die FF Groß Meinharts zu 31 Einsätzen aus, darunter 14 Einsätze nach Verkehrsunfällen, 15 Wasserversorgungen und 2 sonstige Technische Einsätze.

Kommandant Karl Weissinger bedankte sich in seinem Bericht für die tolle Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. Gemeinsam konnte man vieles erreichen. So stellten neben der Einsatz- und Übungstätigkeit vor allem die Errichtung eines neuen Parkplatzes sowie die umfangreichen Arbeiten am zukünftigen Festplatz die größten Herausforderungen dar. Und auch im kommenden Jahr wartet hier noch sehr viel Arbeit.

2019 feiert die FF Groß Meinharts außerdem ihr 100-Jahr-Jubiläum, welches im Rahmen des Abschnittsfeuerwehrtages am 22.9.2019 gefeiert wird. 

Mehr davon auf der Homepage der FF Groß Meinharts

Danke an Christoph Scheidl für Info und Foto

Personen auf dem Titelbild:
v.l.n.r.: KDT Karl Weissinger, Dominik Schulmeister, Benjamin Höbart, Miriam Kitzler, Hannes Grünstäudl, Franz Kitzler, UAKDT Robert Liebenauer, Vzbgm. Karl Eichinger, V Christian Scheidl, VM Philipp Aigner

 

Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

OLYMPUS DIGITAL CAMERA 041 Franz Kitzler: Schaufeitaandacht  ORW/Blumau 1.07.2020 in der Pfarrkirche Franz Kitzler: Pfarrfirmung 2020, Teil1 - Freitag 16.10.2020 IMG_4059 IMG_3718 Franz Maurer: Raureif-Impressionen 14.02.2021 FF Etzen: Umbau Feuerwehrhaus Etzen 18.08.2018 Franz Maurer: Stoabergfest Freitag 14.09.2018 Rudi Jahn: Knödeltanz 24.02.2020 Gasthaus Mathe Michi Raffelseder: das.fest 27.04.2019 Peter Haas nimmt sich die Terrasse vor