Familienfest war ein Hit

Am Freitag, den 25. Mai 2018 herrschte am Nachmittag noch Hochbetrieb im Kindergarten Etzen: Die Kindergartenkinder hatten ihre Familien zu einem gemeinsamen Familienfest geladen.

Gleich zu Beginn stand der „Körperteile-Blues“ auf dem Programm. Damit besangen die Kinder ihre Körperteile, was so manches Lächeln auf die Gesichter der Eltern zauberte. Diese mussten dann beim abschließenden Lied auch selbst aktiv mitmachen.

Dazwischen wurden die Eltern noch bei einer Mitmach-Geschichte aktiv in das Programm eingebaut. Dafür erhielten sie dann von ihren Kindern ein Familiengeschenk, das sie selbst liebevoll gestaltet hatten.

Den Abschluss bildete ein Picknick mit allerhand Leckereien, die jede Familie selbst mitgebracht hatte. Dafür wurde der Sportplatz gewählt. Der und das angrenzende Gelände bildeten dann noch entsprechend Gelegenheit für allerhand Action für die Kids.

Wie zu hören war, hatten sowohl die Kinder als auch deren Eltern großen Spaß an diesem Fest. Dafür gebührt selbstverständlich dem gesamten Betreuerteam wieder einmal ein besonderer Dank.

Jede Menge Bilder davon in der Fotogalerie ….



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email