Waldweihnacht

Am 21. Dezember 2018, dem letzten Kindergartentag vor Weihnachten, feierte der Kindergarten Etzen eine Waldweihnacht. 

Dazu waren die Eltern eingeladen und wurden vor dem Christbaum im Garten von den Kindern mit dem Lied “Schneeflöckchen, Weißröckchen” empfangen. Danach ging es ab zu dem nahe gelegenen Waldstück beim Sportplatz, wo wieder gesungen wurde. Zur Vorbereitung dieser Feier hatten die Kinder mit ihren Betreuerinnen Futtersäckchen für die Vögel gebastelt. Diese Säckchen wurden gemeinsam mit den Eltern auf die Sträucher gehängt.

Als das geschehen war, verteilten die Kinder an die Eltern Spritzkerzen. Die wurden entzündet und ebenfalls an die Sträucher gehängt. Dazu sangen alle gemeinsam das Abschlusslied “Wir wünschen eine frohe Weihnacht”. Danach überreichten die Kinder ihren Eltern die selbst gebastelten Weihnachtsgeschenke.

Auch Etzen-Live wünscht dem Kindergarten und dem gesamten Betreuerinnenteam schöne Feiertage und dankt für die immer wieder zur Verfügung gestellten Fotos und Berichte.

Jede Menge Fotos davon in der Fotosammlung ….

 



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email