Eintritt in die 40er Dekade


Bei Sylvia steht jetzt auch der Vierer vorne

Sylvia Faltin aus Josefsdorf vollendete am 14. September 2020 ihr 40. Lebensjahr. Bei der meist vor Lebensfreude strotzenden Jubilarin duften natürlich auch entsprechende Geburtstagsüberraschungen nicht fehlen.

Den Anfang machte die Faltin Familie mit einem eigenen Biergarten für Sylvia. Ihre Nichten hatten aus kleinen Beton-Gugelhupfen und Kerzen liebevoll einen 40er gebastelt.

Am Abend marschierten dann die Nachbarn auf und stellten ein Plakat samt Brauerlebnis-Puppe auf. Mit dem Plakatspruch wurde auf ihre Einladung und auf ihr geselliges Wesen auf humoristische Art hingewiesen. Den Abschluss machten dann die (Feuerwehr-)Freunde, die eine Sylviablüte aufstellten. Selbstverständlich wurde aus diesem Anlass dann noch das eine oder andere Seiterl geleert.

Bilder von diesen Werken in der Fotosammlung ….

Nachsatz: Ursprünglich hatte Sylvias Ehemann vorgehabt, sie mit einer Kreuzfahrt als Geburtstagsgeschenk zu überraschen. Die Corona-Misere hatte das aber zunichte gemacht und Martin ließ deshalb ein wunderschönes Zirbenbett anfertigen. Man kann annehmen, dass da auch die Wogen etwas hoch gegangen sind 😉



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email