Die Wochensummen bringen Zuversicht

Im Vergleich zur Vorwoche brachte die Kalenderwoche 18 durchwegs sinkende Zahlen. Am erfreulichsten ist der Rückgang am Spitalssektor.


Stand: Samstag, 08. Mai 2021, 16.00 Uhr
Nächste Aktualisierung dieser Seite: Samstag, 15. Mai 2021, 16.00 Uhr

Wochenbericht 2. bis 8. Mai 2021

Details zu obiger Tabelle

Testungen

PCR-Testungen bisher insgesamt: 9,018.757
Diese Woche: 481.458
Tagesdurchschnitt: 68.780
Im Vergleich zur Vorwoche hat sich hier kaum eine Veränderung (-669) ergeben.

Weiters wurden zusätzlich bisher 25,281.205 Antigen-Schnelltests durchgeführt. In dieser Woche kamen 1,590.098 dazu. Die Gesamtzahl der wöchentlichen Tests ist um 332.873 gestiegen. Insgesamt wurden bisher schon 34,3 Mio Tests durchgeführt.

Der Anteil der positiven Testungen an den PCR-Tests beträgt diese Woche im Schnitt 2,60 %. Das bedeutet im Wochenvergleich wieder einen Rückgang um einen halben Prozentpunkt.

Unter Zugrundelegung der Gesamtzahl der Tests liegt der Anteil der positiven Tests diese Woche bei 0,46 %. Hier beträgt der Rückgang 0,32 %.

Demnach hat sich das Infektionsniveau in der abgelaufenen Woche abermals nach unten bewegt.

.

Neuinfektionen

In dieser Woche kamen 9.565 neue Fälle dazu. In der Vorwoche waren es 13.531, das bedeutet einen Rückgang um 3.966 Fälle. In der Vorwoche betrug der Rückgang auch schon 2.076 Fälle.

Der wichtige 7-Tagesschnitt hat sich damit wieder um 567 auf 1.366 verringert.

Von den 9.565 Neuinfektionen traten 1.860 (-832) in Wien auf. Oberösterreich liegt wieder mit 1.802 (-604) auf Platz 2. Dahinter Steiermark mit 1.745 (-435), vor Niederösterreich mit 1.217 (-730).

In absoluten Zahlen hat die wenigsten Neuinfektionen diese Woche wieder das Burgenland mit 171 (-93) neuen Fällen.

In allen Bundesländern scheinen Rückgänge bei den Neuinfektionen gegenüber der Vorwoche auf. Die größten Rückgänge hatten dabei Wien, Niederösterreich und Oberösterreich.

Genesungen

Als Gesund gemeldet wurden in dieser Woche 14.843 Personen. Das sind zwar um 1.588 weniger als in der Vorwoche, die Wochenbilanz hat sich aber verbessert. Um 5.278 Personen übersteigen die Genesungen die Neuinfektionen. Und das sind um 2.508 mehr als in der vorigen Woche.

Spitalsaufenthalte

Der Rückgang bei den Spitalszahlen hat sich auch in dieser Woche fortgesetzt. Im Wochenverlauf sind die Spitalsaufenthalte um weitere 279 auf derzeit 1.319 gesunken.

Erfreulich ist, dass sich auch die Zahl der Intensivpatienten in dieser Woche weiter verringert hat. Sie sind um stolze 79 auf 405 zurückgegangen.

Todesfälle

Auch bei den Todesfällen ist ein leichter Rückgang zu verzeichnen. In der abgelaufenen Woche gab es 141 neue Fälle. In der Woche davor waren es 163.

Aktuell Infiziert

Eine positive Wochenbilanz ergibt natürlich auch einen Rückgang der aktuell Infizierten. Deren Anzahl hat sich wieder um 5.419 auf 17.718 verringert.

Bezirk Zwettl

Die Lage im Bezirk Zwettl hat sich in dieser Woche stabilisiert. Es sind im Wochenverlauf 31 neue Infektionen dazugekommen. Eine Woche davor waren es 36. Die sog. 7-Tages-Inzidenz (umgelegt auf 100.000 Einwohner) ist damit auf 73,8 gesunken. In der Vorwoche lag dieser Wert bei 85,7.
Der Landesdurchschnitt beträgt 72,1 (Vorwoche 100,8). Der Österreich-Durchschnitt liegt heute bei 111,2. (Vorwoche 156,3)

Den höchsten Wert hat auch heute abermals Vorarlberg. Dort liegt man mit einem Wert von 186,6 (Vorwoche 250,3) an der Spitze im Bundesländer-Ranking. Burgenland hat eine Inzidenz von 62,2, Wien 102,2.

Stadtgemeinde Groß Gerungs

Im Gemeindegebiet Groß Gerungs waren mit Stand 7. Mai 2021 insgesamt 2 Personen erkrankt. Das ist ein Rückgang um 7 Personen. In den vergangenen zehn Tagen kam hier kein einziger neuer Fall dazu!


Zum Corona-Tagesbericht …
Zum Corona-Monatsbericht …
(April 2021)
Zum AGES-Dashboard …

ältere Beiträge
neuere Beiträge
Beitrag teilen
Written by jahrud
Etzen Live

Schnappschüsse

IMG_4389 Franz Maurer: Weihnachtsandacht Ober Neustift 23.12.2017 FF Groß Meinharts: Abschnitssfeuerwehrtag 22.09.2019 Martinsfest im Kindergarten 09.11.2018 Rudi Jahn: Korfu August 2019 Franz Maurer: Stoabergfest 16.09.2017 Rudi Jahn: Verabschiedung Erna Jahn im KG Etzen 29.11.2019 IMG_20160529_121928 Franz Maurer: Stoabergfest 13.-15.09.2019 Franz Kitzler: Erstkommunion 21.05.2018 Franz Kitzler: Erntedank mit Pfarrheuriger 06.10.2019 Michael Raffelseder: Herbstweg 2017