Der “Gelbe Sack” wird aufgewertet

Ab 1. Jänner 2023 können alle Verpackungen außer Glas und Papier über den gelben Sack entsorgt werden.

Ab 1. Jänner 2023 wird die Abfallsammlung in Österreich umgestellt. Es wird der “Gelbe Sack” künftig für alle Arten von Verpackungen verwendet werden. Ausgenommen davon sind jedoch Glasgebinde und Papier.

Verpackungen aus Kunststoff und Materialverbund (Milch- und Getränkekartons), Hohlkörper-Verpackungen (Shampooflaschen, etc.) sowie Verpackungen aus Metall, Aluminium und Styropor werden künftig gemeinsam im gelben Sack entsorgt.

Die Abholung des Gelben Sackes erfolgt in kürzeren Abständen (13x im Jahr statt bisher 6x). Die gelben Säcke werden wie gewohnt zum Jahreswechsel an die Haushalte verteilt und können jederzeit und in beliebiger Anzahl am Stadtamt nachgeholt werden.

Es gibt daher ab 2023 keine Behälter mehr für Blechdosen bei den Sammelzentren. Die Glas-Sammelbehälter bleiben bestehen.

Mehr Information zu diesem Thema ….

Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

Rudi Jahn: Ferienspiel Etzen 14.07.2018 Rudi Jahn: Ball der FF Etzen 2.3.2019 Franz Kitzler: Firecup 29.06..2019 in Traisen Thomas Scheidl: Erntekrone 2022 Familienfest im Kindergarten am 25. Mai 2018 (Foto: Kindergarten) IMG_4341 Franz Kitzler: Erstkommunion 21.05.2018 R. Jahn: Pfarrvisitation 17.06.2018 Hauskapelle Grötzl Josefsdorf R+E Jahn: MAMUZ Asparn/Zaya - Mai 2022 Franz Kitzler: Erstkommunion Pfarre Etzen 06.06.2022 R. Jahn: Zentralfriedhof 30.09.2017 Grab Falco Franz Kitzler: Pfarrfirmung Etzen 25.06.2022