Foto: Willkommen Mensch

Vertriebene aus der Ukraine in Groß Gerungs

Auch in der Gemeinde Groß Gerungs kümmert man sich um Ukraine-Flüchtlinge. Jede(r) kann mithelfen.

Am 23. und 24. März kamen in Groß Gerungs 44 geflüchtete Menschen aus der Ukraine an. Der Gasthof Hirsch am Hauptplatz stellt sein Hotel als Unterkunft zur Verfügung und hat den Verein „Willkommen MENSCH! in Groß Gerungs – Langschlag e.V.“ gebeten, dieses Vorhaben zu unterstützen. Der Verein, der schon seit 2015 geflüchtete Menschen in der Region unterstützt bemüht sich darum, den Flüchtlingen die Ankunft im neuen Lebensraum zu erleichtern.

Die leidgeprüften Menschen zeigen allgemein Zufriedenheit mit der Unterkunft und große Dankbarkeit für die Sachspenden, die von so vielen hilfsbereiten Menschen täglich gebracht werden.

Am Samstagabend hat Bürgermeister Christian Laister das Quartier besucht. Die Menschen aus der Ukraine haben dafür ein köstliches Buffet vorbereitet, und Aron Saringer und Laura Korhonen haben durch ihre Musikbegleitung für einen gemütlichen Abend und eine willkommene Abwechslung gesorgt.

Wer seine Hilfe – sei es durch Mitarbeit oder durch Spenden – anbieten möchte, findet weitere Informationen auf der Homepage des Willkommen Mensch-Vereines …

Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

DSC_0156 Waldweihnacht Kindergarten Etzen 21.12.2018 Christian Stern: Familienurlaub 2020 in Hinterglemm IMG_2192 R. Jahn: Ball FF Oberneustift 09.02.2018 Glaspark Apfelthaler Altnagelberg, Juni 2020 Rudi Jahn: Wiedersbergerhorn, Alpach  21.0.7.2021 Franz Kitzler: Christmette 24.12.2019 DSC_0261 Franz Kitzler: Diakonweihe Christian Scheidl, Messe am 12.06.2022 Schneeball einzeln Schön