Schulschlussmesse

Gesungen, gespielt und gebetet wurde am 30. Juni 2017 in der Volksschule Etzen. Pater Martin hielt in der Aula der Volksschule die Schulschlussmesse. Neben den Schülern waren auch viele Eltern gekommen, um diese Messe mitzufeiern. Und wie in Etzen nicht anders zu erwarten, wurde diese Messe wieder durch die Mitwirkung der Kinder zu einer eindrucksvollen Angelegenheit. Sie sangen, spielten gemeinsam mit Maria Haas und Corinna Dirmüller und lasen die Fürbitten.

Anschließend an diese Messe verabschiedeten sich die Viert-Klassler von ihrer Klassenlehrerin Monika Brauneis, die der Abschied auch sichtlich berührte. Die Kinder überreichten ein kleines Abschiedsgeschenk und die Eltern dankten für die liebevolle Betreuung.

Wir wünschen allen einen schönen Sommer und gute Erholung, damit es im Herbst wieder flott weitergehen kann.

Danke an Ernst Grünstäudl für die Fotos

Bilder in der Fotosammlung …



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email