Ein neuer Lebensabschnitt Erstmals die Schultasche umgeschnallt

Für drei Mädchen und drei Buben stand am Dienstag ein aufregender Tag im Kindergarten bevor:

Es waren dies die Schulanfänger, die erstmals mit ihren Schultaschen in den Kindergarten einmarschierten. Im Laufe des Vormittags machten sie sich mit ihrer Betreuerin Erna Jahn auf den Weg in die Volksschule. Dort wurden sie von Maria Haas und den Kindern der ersten und zweiten Schulstufe empfangen.

Mit Begeisterung machten sie sich an die von Frau Haas vorbereiteten Aufgaben. Sie malten an der Tafel Zahlen und Buchstaben nach. Voller Stolz durften sie dann unter den Schülern in den Bänken Platz nehmen, sodass schon ein beinahe echtes Unterrichtsgefühl entstehen konnte.

Zum Abschluss präsentierte jedes Kind noch einmal stolz ihre Schultasche worauf dann mit vor Begeisterung roten Wangen in den Kindergarten zurückgekehrt wurde.

Die Schulanfänger sind: Hahn Elisa, Wagner Leonie, Samec Sarah, Eibensteiner Bastian, Eichinger Sebastian und Hahn Markus.

Fotos: Kindergarten Etzen