Das neue Team der VS Etzen


Drei neue Pädagoginnen kümmern sich um die Etzener Schulkinder

Durch die Versetzung der bisherigen Lehrerin Barbara Troger nach Alt Melon und das Sabatical-Jahr von Monika Brauneis kam es mit dem heurigen Schuljahr zu einem komplett neuen Lehrerinnen-Team an der Volksschule Etzen.

Cornelia Binder kommt aus Sallingberg und hat insofern einen gewissen Bezug zu unserer Region, als sie die Tochter von Reinhard Binder aus Josefsdorf ist. Sie ist die Klassenlehrerin für die 1. und 2. Schulstufe.

Eva Hackl kommt aus Ottenschlag und kümmert sich als Klassenlehrerin um die Kinder der 3. und 4. Schulstufe

Rosa Pertzl stammt aus Grafenschlag und ist für die gesamte Schule für den Religionsunterricht zuständig.

Wir wünschen den Pädagoginnen viel Freude und Erfolg bei ihrer Arbeit. Bleibt zu hoffen, dass die Corona-Situation den Unterricht nicht wieder zu kompliziert macht.

Personen auf dem Foto: Cornelia Binder, Eva Hackl, Dir. Bettina Weber und Rosa Pertzl (vlnr)



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email