Bushaltestelle Etzen

Am Dorfplatz in Etzen entsteht eine ordnungsgemäße Bushaltestelle

Sicherheit hat Vorrang

Infolge der geänderten Einfahrt nach Etzen durch die Errichtung der Überholspur bei Groß Meinharts wird nun in Etzen eine ordnungsgemäße Bushaltestelle eingerichtet.

Nach Freigabe der Überholspur wurde die Westeinfahrt nach Etzen aus Richtung Groß Gerungs gesperrt. Der aus dieser Richtung kommende Verkehr wurde daher zur Einfahrt auf Höhe des Hauses Hammerls verlegt. Diese Verkehrsregelung hatte zur Folge, dass die Bushaltestelle samt Wartehaus nicht mehr den Gegebenheiten entsprach.

Gleichzeitig mit den damaligen Planungen wurde daher auch eine Neugestaltung des Haltestellenbereiches überlegt. Schlussendlich kam jetzt eine sehr passable Lösung zum Tragen, die derzeit am Dorfplatz in Etzen errichtet wird. Dort entsteht ein Hochbord, das für ein gefahrloses Ein- und Aussteigen bei den Bussen sorgt. Gleichzeitig wird die Kurve beim Parkplatz abgerundet, womit eine leichtere Einfahrt gewährleistet wird. Es dürfte dadurch etwas Parkraum wegfallen, aber Sicherheit hat eben Vorrang.

Die Materialkosten für diese Baustelle werden von der Stadtgemeinde Groß Gerungs übernommen. Die Durchführung der Arbeiten obliegt der Straßenmeisterei Groß Gerungs.

ältere Beiträge
neuere Beiträge
Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

IMG_3024 Franz Maurer: Vorweihnachtliche Andacht Ober Neustift 23.12.2018 Rudi Jahn: Knödeltanz Gasthaus Mathe 04.03.2019 Ernst Grünstäudl: Fest FF Groß Meinharts 20.07.2019 Rudi Jahn: FF Ball Ober Neustift 21.02.2020 Rober 50er 032 DSC_0281 FF Groß Meinharts: Festakt  100 Jahre FF Groß Meinharts R. Jahn: Zentralfriedhof 30.09.2017 Grab Bruno Kreisky DSC_0394 IMG_3645 Franz Maurer: Maibaumsetzen 2019 Steinbergsiedlung