Seelsorge Online Pfarre Etzen


Pater Martin und Christian Scheidl bemühen sich, auch in diesen schweren Zeiten der Corona-Krise den Kontakt zum “Kirchenvolk” nicht zu verlieren.

Diese Seite wird wahrscheinlich vor allem die älteren Mitmenschen interessieren und die sind halt nicht immer mit dem Internet vertraut. Deshalb liegt es an uns Internet-User, diese Information – die für eine bestimmte Bevölkerungsgruppe sicher große Wichtigkeit haben – an diese Menschen weiterzugeben, bzw. Texte auszudrucken.

Wieder Einschränkungen beim Kirchenbesuch

Mit dem allgemeinen Lockdown ab 22. November 2021 sind auch wieder Änderungen bei den Messbesuchen festgelegt worden:

Es gelten bis 12. Dezember 2021 folgende Beschränkungen:

  • Es gibt wieder einen Abstand von 2 Metern (für Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben).
  • Somit ist wieder eine ANMELDUNG erforderlich
  • FFP2-Masken-Pflicht
  • Volksgesang ist eingeschränkt möglich
  • Willkommensdienst begrüßt am Eingang und steht für Fragen zur Verfügung
  • Für Begräbnisse und Totenwachen gelten die selben Regeln wie für Gottesdienste (Am Friedhof gelten die staatlichen Regeln.)

Die Anmeldung erfolgt:

  • Für 28. 11. bei Maria Haas (0680 / 1239730)
  • Für 5. 12. bei Martin Hahn (0699 / 11847739)
  • Für 8. 12. und 12. 12. bei Christian Scheidl (0664 / 1848099)

Die 3-G-Regel findet KEINE Anwendung, damit jeder die Möglichkeit hat die Gottesdienste zu besuchen.

Zur Ausübung von religiösen Bedürfnissen darf der “Lockdown” unterbrochen werden.

Messplan Pfarre Schloß Rosenau

Die Pfarre Rosenau Schloß hat den Messplan von November 2021 bis Mai 2022 übermittelt.
Hier herunterladen ….

Kreuzweg Online

Christian Scheidl hat für die Kreuzwegandacht daheim Material für alle Stationen Gebetstexte übermittelt.

Wir gehen mit Jesus seinen Weg zum Kreuz! Der traditionelle Kreuzweg, der in der Pfarrkirche in Etzen in der Fastenzeit gebetet wird, besteht aus 14 Stationen.

Der Lichtweg

Pater Martin und Chrsitian Scheidl wollen auch nach Ostern Gebetsanregung für zu Hause anbieten.
Dazu kann dieser Lichtweg (ähnlich dem Kreuzweg) dienen.


Home


Spendenübergabe
Gerald Essmeister übergab eine Spende von € 120,00 an Direktorin OSR Maria Haas. Dieses Geld stammt von der Martinsfeier der Pfarre

Etzen Live

Schnappschüsse

083 IMG_2758 IMG_3128 DSC02063 R.Jahn: 40. Geburtstag Martin Faltin 20.08.2018 Franz Mauerer: Stoabergfest 15.09.2017 Abschieds-Gartenfest 08 Rudi Jahn: Feuerwehrfest 24.04.2022 Franz Kitzler: Erstkommunion Gattringer, Hahn, Laister, Zlabinger 18.07.2021 Rober 50er 064 Franz Kitzler: Pfarrheuriger 8.10.2017 Franz Maurer: Stoabergfest Samstag 15.09.2018