“Lucky Luke” hat geheiratet


Lukas Grötzl und Stefanie Zahler firmieren ab nun unter dem Namen ZAHLER

Am Samstag, den 18. Juli 2020 führte Lukas Grötzl aus Josefsdorf im Stift Zwettl seine Stefanie zum Traualtar. Leider war es ein ziemlich verregneter Tag. Aber Pater Gregor meinte, dass Regen bekanntlich Segen bringt und man das aus diesem Gesichtspunkt her sehen sollte. Bei solchen Regenmengen wie an diesem Tag – da kann das Brautpaar sehr lange von diesem Segen zehren. 🙂

Neben der üblichen Hochzeitgesellschaft waren auch weitere Freunde und Bekannte zur Trauungsmesse und anschließender Agape geladen. Darunter auch die Nachbarn aus Josefsdorf. Diese hatten sich bereit erklärt, die Bewirtung bei der Agape zu übernehmen. Auch der Sportverein Etzen war mit einer Abordnung angetreten. Bei einem improvisierten “Absprerren” musste Lukas noch einmal seine Ballkünste aufleuchten lassen. Beim Auszug aus der Kirche empfing dann eine Abordnung der Feuerwehr Ober Neustift – wo Lukas Mitglied ist – das Brautpaar.

Zwei Tage zuvor hatten sich die Josefsdorfer Nachbarn beim Haus Grötzl eingefunden. Es wurden anstelle eines Schwippbogens kleine Waldbäumchen aufgestellt. Das im Hinblick auf den Beruf des Bräutigams, der als Förster sein Brot verdient. Nach einer anschließenden Stärkung wurde Lukas dann in den “Ernst des Lebens” entlassen.

Nochmals ganz herzliche Glückwünsche an Lukas und Stefanie! Möge euch eine gute gemeinsame Zeit beschieden sein.

Bilder von beiden Anlässen in der Fotogalerie …


(Mehr Fotos sind leider nicht vorhanden, der Fotograf hatte mit den Tücken der Technik zu kämpfen 🙁 )



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email