Herbstwandertag der Volksschule

Am 29. September 2016 – ein strahlend schöner warmer Herbsttag – machte die 3./4. Schulstufe ihren Herbstwandertag! Mit dem Bus ging es bis zum Lohnbachfall. Von dort wurde dieses wunderschöne Naturschauspiel erklommen. Die “Steinerne Stub’n” war dabei ein Highlight, dort konnten die Kinder ihre Kletterkünste unter Beweis stellen.

Oben angekommen, gab’s einmal eine kräftige Jausenpause dann ging es zu Fuß weiter über Brunn und Neumelon nach Arbesbach. Der lange Weg, die heiße Sonne und viele Steigungen brachten die ganze Gruppe ganz schön ins Schwitzen. Aber der Stockzahn lockte selbst die müdesten Kinder und beim Aufstieg auf den Aussichtsturm war bei allen die Müdigkeit verschwunden.

Dieser Tag zeigte wieder einmal wie malerisch schön die Gegend rund um uns eigentlich ist. Begleitet wurden die Kinder von ihrer Klassenlehrerin Monika Brauneis und als Begleitperson fungierte Maria Haas.

Bilder in der Fotosammlung …

Fotos: VS Etzen (Monika Brauneis), Bericht: Maria Haas


Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email