Gemüsekisterl sind vergeben


Wertvolle Lebensmittel konnten gerettet werden

Äußerst sinnvolle Reaktion des Gasthauses Mathe auf Corona-Probleme

Da das Gasthaus Mathe, wie viele andere Betriebe auch, die Stornierungswelle mittlerweile stark getroffen hat, sind dessen Kühlhäuser natürlich gut gefüllt mit wertvollen Lebensmitteln. Es wäre daher nicht sinnvoll, die verderben zu lassen. Deshalb hat man sich im Gasthaus Mathe entschlossen, ein “Gemüsekisterl” zusammenzustellen und dieses zum Kauf angeboten.

Bereits einige Stunden danach waren die Kisterl vergeben. Die Hausfrauen aus der Umgebung haben dieses Angebot fleißig genutzt. Damit wurde eine Menge Gemüse vor dem Verderben bewahrt. Die Wirtsleute bedanken sich für das Mitmachen recht herzlich.

Allgemein darf man dankbar sein, dass diese Aktion so angenommen wurde. Auch das ist ein Zeichen von Solidarität in diesen ungewissen Zeiten.



Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email