Achtung: Es besteht wieder Waldbrandgefahr

Die BH Zwettl verordnet Maßnahmen zur Verhinderung von Waldbränden

Die derzeit vorherrschende Trockenheit veranlasste die Bezirkshauptmannschaft Zwettl heuer schon zum zweiten Mal eine Waldbrandverordnung zu erlassen:

In den Waldgebieten des politischen Bezirks Zwettl sowie in deren Gefährdungsbereichen ist jegliches Feuerentzünden und das Rauchen verboten.

Der Gefährdungsbereich ist überall dort gegeben, wo die Bodendecke oder die Windverhältnisse das Übergreifen eines Bodenfeuers oder das Übergreifen eines Feuers durch Funkenflug in den benachbarten Wald begünstigen.

Übertretungen dieser Verordnung werden gemäß den Bestimmungen des Forstgesetzes 1975 mit Geldstrafen bis zu € 7.270,00 oder mit Arrest bis zu 4 Wochen bestraft.

Beitrag teilen
Etzen Live

Schnappschüsse

IMG_2913 DSC_0612 Franz Maurer: Ball der FF Ober Neustift 29.12.2018 Ernst Grünstäudl: Schaufeita-Andacht Groß  Meinharts 18.06.2019 IMG_4332 R. Jahn: Pfarrvisitation 17. Juni 2018 Empfang Bischof Küng Franz Kitzler: Christmette 2017 DSC_0024 DSC_0150 Rober 50er 073 Ernst Grünstäudl: Feuerwehrfest Groß Meinharts, SA 23.07.2022 Ernst Grünstäudl: Feuerwehrfest Groß Meinharts, SA 23.07.2022